Corona & der Arbeitsmarkt

Personen im Büro mit Mund-Nasen-Schutz

Was ist geplant?

Das Corona-Virus beeinflusst seit dem Frühjahr 2020 unser Leben in den verschiedensten Bereichen. Am 12. Januar 2021 möchten wir einen Blick darauf werfen, wie Corona den Arbeitsmarkt verändert hat. Diese Keynote als Auftakt der Veranstaltung wird von Herrn Prof. Dr. Sebastian Dullien gehalten.

Anschließend werden wir mit Vertreter_innen aus verschiedenen Unternehmen darüber sprechen, welche Auswirkungen Corona auf ihre wirtschaftliche Lage hat, welche Auswirkungen besonders zu spüren sind und ob seitdem überhaupt neue Mitarbeiter_innen eingestellt werden. Der Fokus soll hierbei insbesondere auf Praktika, Werkstudententätgkeiten und Einstiegspositionen liegen. Herr Prof. Dr. Jürgen Radel wird das Gespräch moderieren.

Nach diesem Expertentalk besteht die Möglichkeit für Studierende, direkt mit den Unternehmen ins Gespräch zu kommen und Fragen zu Einstiegsmöglichkeiten zu stellen.

Für wen ist die Veranstaltung interessant?

Teilnehmen können grundsätzliche alle Angehörigen der HTW Berlin, der Expertentalk sowie die anschließende Gesprächsrunde werden vorrangig für Studierende relevant sein.

Wann und wo?

  • Datum: 12. Januar 2021
  • Uhrzeit: ab 17:00 Uhr
  • Ort: virtuell über Zoom

Programm

  • 16:45 Uhr - 17:00 Uhr: Einlass in den Raum, Begrüßung
  • 17:00 Uhr: Keynote von Herrn Prof. Dr. Sebastian Dullien
  • 17:30 Uhr: Expertentalk mit den Unternehmen DB Netz AG, Nortal AG und T-Labs Telekom Innovation Laboratories
  • 18:30 - 18:45 Uhr: Pause und Aufteilung in separate Räume
  • 18:45 Uhr: Gesprächsmöglichkeiten mit Vertreter_innen aus den Unternehmen in separaten Räumen

Präsentation zum Herunterladen

Präsentation "Corona & der Arbeitsmarkt" von Herrn Prof. Dr. Sebastian Dullien