Informatiktag 2019

Algorithmen bestimmen unser Leben

Datum: Mittwoch, 29. Mai 2019 ab 12 Uhr
Ort: Campus Wilhelminenhof; Gebäude G; Hörsaal 001

Ob Kredite, Handyverträge oder Wohnungsbewerbungen – bei wichtigen Verbraucherfragen spielt der SCHUFA-Score eine zentrale Rolle. Wer zu wenige Punkte hat, geht oft leer aus. Das Scoring-Verfahren des Privatunternehmens SCHUFA ist allerdings höchst intransparent. Als Geschäftsgeheimnis ist es der Öffentlichkeit nicht zugänglich. Mit OpenSCHUFA haben die Open Knowledge Foundation Deutschland und AlgorithmWatch zu einer groß angelegten Datenspende aufgerufen, um Einblicke in die die Blackbox SCHUFA zu gewinnen und auf bestehende Missstände aufmerksam zu machen.

Auf dem diesjährigen Hauptvortrag wird Matthias Spielkamp, Mitgründer der Plattform AlgorithmWatch, über den Verlauf und die Ergebnisse der OpenSCHUFA Kampagne berichten, die für den Grimme Online Award 2019 nominiert ist.

Organisierende Studiengänge

Alle Studierenden der Informatik Studiengänge der HTW sind eingeladen, am Informatiktag teilzunehmen

Sollte es zeitliche Überschneidungen mit Lehrveranstaltungen geben: Bitte sprecht mit den Lehrenden über den Informatiktag. Vielleicht gibt es ja die Möglichkeit, das Thema in die Lehre einzubinden oder einen Termin zu verschieben.